Sie sind hier: AKTUELLES
Dienstag, 17. Oktober 2017

Herzlich Willkommen!

 

Liebe Heimatfreundin, lieber Heimatfreund!                                                                        Liebe Besucher unserer Homepage!

Herzlich Willkommen beim Internet-Auftritt des Heimatvereins Meppen. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich über unseren Verein, seine vielfältigen Aktivitäten und aktuelle Termine zu informieren.

So schön ein "virtueller Rundgang" jedoch auch sein mag, nehmen Sie unsere Homepage auch als Anregung, den Heimatverein und unsere schöne Stadt im wirklichen Leben zu erkunden.

Seien Sie herzlich eingeladen, an den Aktivitäten teilzunehmen!

Genauso herzlich lade ich Sie ein, sich in unserem Verein zu engagieren - es lohnt sich. Seine Stadt in Geschichte und Gegenwart zu erfahren und die Zukunft zu gestalten ist eine spannende Aufgabe. Jeder kann sich mit seinen Interessen und Talenten einbringen.

Sprechen Sie uns an - wir freuen uns über neue Menschen und neue Ideen!

Es grüßt Sie herzlichst                                                                                                                                                             Ihr

Marc-André Burgdorf                                                                                                                               1. Vorsitzender

 

 

 

 

Aktuelle Sonderausstellung im Stadtmuseum 13.08.2017 - 07.01.2018

 

AMISIA - Ein Fluss erzählt seine Geschichte

Für den Handel und Verkehr hat die Ems (lat. Amisia) seit alters her eine Rolle gespielt, wie Funde von Einbäumen im Ober- und Unterlauf beweisen. Im Laufe der Zeit stieg die Bedeutung des Ems als Handelsweg. Immer wieder wurden Eingriffe in den natürlichen Flusslauf vorgenommen, um die Schiffbarkeit zu verbessern. Heute ist die Ems eine bedeutende Wasserstraße und Teil eines Kanalnetzes, das ganz Nordwestdeutschland überzieht. Beim Bau des Dortmund-Ems-Kanals wurde die Ems selbst Teil des Kanals.

In dieser Sonderausstellung werden die Geschichte der Ems und die Wechselbeziehungen zwischen Fluss und Mensch im geschichtlichen Verlauf dargestellt. Dabei werden Schlaglichter auf die historische Entwicklung geworfen. Ausgewählte Objekte lassen den Fluss selbst zu Wort kommen und seine Geschichte erzählen. Der Flussverlauf und dessen Veränderung sowie das Bild des Flusses seit dem Mittelalter werden über historische Karten, Bildquellen und fotografische Darstellungen anschaulich gemacht.

Eine Ausstellung von Burghard Sonnenburg M.A. (Leiter Heimatmuseum Leer)

Das Stadtmuseum Meppen zeigt diese Ausstellung vom 13.08.2017 - 07.01.2018 jeweils zu den Öffnungszeiten Dienstags, Donnerstags und Sonntags von 14 - 17 Uhr.

 

 

Pättkesfahrt als Tagestour

Sonntag, 03. September 2017, 9.00 Uhr

Für alle, die die sportliche Herausforderung suchen, aber nicht gerne allein sondern lieber in Gemeinschaft Fahrrad fahren, bieten wir diese Tagestour von ca. 60 km an. Wir treffen uns um 9 Uhr an der Hubbrücke Meppen und legen dann die Route und das Ziel fest. Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig.

 

 

Wanderwoche 2011 im Westerwald

Tageswanderung als Rundweg

Sonntag, 17. September 2017, 8.30 Uhr

Tageswanderung als Rundweg durch die Itterbecker Heide, Grafschaft Bentheim (ca. 20 km). Abfahrt mit dem Bus ist um 8.30 Uhr vom Bahnhof Meppen. Gäste sind herzlich Willkommen! Anmeldungen bitte bis zum 15. September beim Wanderwart Werner Zwinge, Tel.: 05931/14470

 

 

 

 

Abendliche Pättkesfahrt am 20. September 2017

Fahren Sie gerne Fahrrad und haben Sie Lust, dabei Neues zu entdecken? Dann begleiten Sie uns auf unserer abendlichen Pättkesfahrt (ca. 25 - 30 km). Wir treffen uns um 18 Uhr an der Hubbrücke und legen dann das Ziel gemeinsam fest. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.